+41 32 510 50 80

Comfort Line

Sie sind hier: Duftmarketing Raumbeduftung » Produkte & Preise » Comfort Line

Die Liebe zu Menschen, Duft und Emotionen

Hier mit uns in Verbindung treten

Air Creative. Mehr als 20 Jahre sind wir dort, wo Menschen auf Menschen treffen und miteinander sprechen, leben und handeln. Wir sind dort, wo Sie sind, ge schätzte Interessenten. Am Puls der Zeit, im Zentrum der Aufmerksamkeit und der Wirtschaft. Von Anfang an war es unser Ziel ein Raumambiente zu schaffen, in dem sich der Besucher, die Kunden und das Personal besonders wohlfühlen. Es war über die Jahre nicht einfach, unsere Sichtweise der Luftveredelung zu übermitteln. Noch immer ist der Glaube weit verbreitet, dass Düfte und Gerüche erst wirken können, wenn diese bewusst erkennbar sind. Das Duftmarketing als Event stützt sich nach wie vor auf diese vorherrschende Meinung.

So wird künstlicher „Brötchenduft oder Kaffeeduft“ als Stimulanz angepriesen, die den Umsatz und das Wohlbefinden steigern soll. Unsere Forschungsanstrengun gen, gemeinsam mit namhaften Hochschulen und im hauseigenen Labor, in Verkaufs- und Lebensräumen zeigen jedoch, dass gerade das Unterbewusstsein mit dem limbischen System eng mit den Duftreizen verbunden ist und das Wohlbefinden maßgeblich davon beeinflusst wird. In diesem Zusammenhang haben wir herausgefunden, dass gerade negative Einflüsse wie schlechte Luft sich viel stärker auf das Verhalten von Menschen auswirkt, als alle positiven und schönen Einflüsse zusammen. Wir können schöne, visuelle,

akustische und haptisch aufregende Präsentationen erstellen, wenn die Geruchsumgebung jedoch nicht stimmt, fühlt sich der Betrachter nicht wohl. Eine vermin derte Verweildauer ist die Folge. Mit der Luftveredelung des Raumluftambientes werden Menschen mit ihren

Emotionen und Erinnerungen angesprochen und nicht gelenkt, wie es teilweise argumentiert wird. Die Raumluftqualität wird verbessert – dies zum Wohle der Besucher, Kunden und des Personals. Dass dabei die Reduzierung von Viren,

Bakterien und Staphylokokken erreicht werden kann, ist ein zusätzlich messbarer

Nebeneffekt

Natürlichkeit verpflichtet – wer wir sind.

Dienstleistungsorientiert, kreativ, integer und partnerschaftlich. Das unternehmerische Denken sowie Handeln kombiniert mit einer Leidenschaft für das eigene Tun, bildet dabei eine Selbstverständlichkeit. Die Werte von Air Creative basieren auf der Grundlage des Menschen und mit einer Verpflichtung gegenüber der ge meinsamen Umwelt. Demzufolge werden unsere Produkte ausschließlich regional in der Schweiz hergestellt. Das soziale Umfeld ist uns wichtiger als eine Gewinnmaximierung! Der Mensch als Individuum hat nicht nur ein Anrecht auf eine intakte Natur und Umwelt, sondern auch auf eine gute gesunde Atemluft in Gebäuden. Dieses Ziel zu erreichen, heißt Verantwortung zu tragen und den eigenen Werten entspre chend umzusetzen.

Einzigartige Verfahren – wie wir wahrgenommen werden wollen.

Seit über 20 Jahren beschäftigen wir uns in der eigenen Forschungsabteilung mit dem Thema „Emotionale Ansprache“ und der Verbesserung der Lebenssituation. Nicht immer verknüpfen wir gute Erinnerungen mit Gerüchen. Pflegeheime, Krankenhäuser oder Arztpraxen sind vielfach nicht mit positiven Emotionen besetzt. Eine Veränderung der Raumluftqualität bewirkt an dieser Stelle erstaunliche

Ergebnisse. Dies ist nicht mit einem Übertünchen von schlechten Geruchsquellen zu erreichen. Erst mit einem speziell von uns entwickelten 3-stufigen Verfahren wird den Räumen eine positive Verankerung entlockt. Mit einem einzigen Gerät wird die Luft gereinigt, unangenehme Gerüche entfernt und in einem weiteren Schritt werden emotional geprägte Botenstoffe dezent abgegeben.

Wirtschaftlich und gesundheitlich wertvoll – was unseren Kunden wichtig ist.

Neben einer gesunden und guten Atemluft haben für Kunden vor allem lösungs orientierte und wirtschaftliche Faktoren oberste Priorität. Dazu gehören einfache und effektive Arbeitsweisen mit kostengünstigen Systemen. Die Wertbeständigkeit wird dabei durch eine Herstellung in der Schweiz auf ganzer Linie beibehalten.

Neue Wege - Luftveredelung Anlagenbau

„Wo es gut riecht, fühle ich mich wohl. Wo ich mich wohlfühle, halte ich mich länger auf. Und wo ich mich länger aufhalte, kaufe ich lieber“ (Professor Peter Weinberg vom Institut für Verhaltensforschung der Universität des Saar landes). Der Duft frischer Rosen, ein Spaziergang durch den Wald oder der Geruch von Meer und Strand. Positive Gefühle werden geweckt, die eng mit Erinnerungen

verknüpft sind. Gerüche bestimmen menschliche Vorlieben und Abneigungen. Sie verbinden Gedächtnis, Inspiration, Gefühl, Liebe und Hass. So können schlechte Gerüche den Umsatz negativ beeinflussen, gute Düfte hingegen positive Wirkung erzeugen.

Die Lösung - Luftveredelung Anlagenbau

Das Raumluftambiente gehört von Grund auf in Gesamtkonzepte integriert, genau so wie funktionale oder visuelle Elemente. Doch oft wird die Raumluft erst im Nachgang eines bereits umgesetzten Projektes wichtig, da erst dann bemerkt wird, dass einem doch sehr zentralen Teil des Raumanspruchs zu wenig Beachtung geschenkt wurde.

Nebst einem positiven und ganz gezielt abgestimmten Raumambiente, gehört ein besonderes Augenmerk den negativen Gerüchen, die durch gegebene Situation, Materialien etc. entstehen und oft auch im Vorfeld eines Projektes bereits absehbar wären.

Air Creative hat sich der Situation von Neu- und Umbauten angenommen und die Entwicklungen der letzten Jahre dahingehend gesteuert, Möglichkeiten zu bieten, das Raumluftambiente als klaren Bestandteil eines Gesamtkonzeptes aufzustellen. Dazu wurden insbesondere die notwendigen technischen Equipments entwickelt, sodass die Ausstattungen direkt in die Bau- oder Umbauphasen integriert werden können. Dass mit dieser Vorgehensweise immense Kosten für spätere Integrationen eingespart werden können, erklärt sich von selbst.

Zentrales System

Das Sondersystem von Air Creative kann zentral platziert werden. Hier befindet sich die «Schaltzentrale» für ein individuelles Raumluftambiente. Über eine Logosteuerung können Intervalle, Frequenzen, Wochenprogramme so eingestellt werden, dass diese für jeden Bedarf passend sind und jederzeit flexibel angepasst werden können

Flexible Flächenbespielungen

Je nach Vorortsituation kann über Schlauchführungen oder Kanalführungen gearbeitet werden. Dies ermöglicht eine individuelle Bespielung von Flächen, Wänden, Decken etc.. Den Möglichkeiten sind sozusagen keine Grenzen gesetzt. In Kombination mit der langjährigen Erfahrung im Bereich Luftveredelung, eigener Produktionsstätte mit zugehöriger Forschung, Entwicklung und Prototypenbau, kann Air Creative für fast jede Aufgabenstellung die richtige Lösung bieten.

Variable Ausbringungsmöglichkeiten

Je nach Aufgabenstellung werden Duftausbringungspunkte bestimmt. Hier kann zwischen flächendeckenden Bespielungen für ein allgemein positives Raumluftambiente, der flächendeckenden Eliminierung negativer Gerüche oder dem punktuellen Abfangen negativer Gerüche, bis hin du ganz gezielt gesetzten Duftpositionspunken gearbeitet werden

Sonderprojekt - Luftveredelung - Neuromarketing - Anlagenbau Duftende Fassaden über drei Stockwerke

Können Fassaden tatsächlich unterschiedlich duften? Ja, über multisensorische Konzeptgrundlagen wurden die Fassaden sowohl optisch, haptisch aber auch olfaktorisch zum Leben erweckt. Ob Lederfassade, begrünte Fassade, Paillettenfassade, jeder Fassade wurde eine speziell abgestimmte Duftkomposition zugeteilt. Schlauch- und Kanalführungen, sowie Auslasspunkte werden hier direkt in die Planungsphase integriert und können so während dem Bau umgesetzt und integriert werden.

Ausbringung über Schlauch und Kanalführungen, Duftausbringung über nicht sichtbare Schattenfugen.

Sonderprojekt - Luftveredelung - Neuromarketing - Anlagenbau Konzeptunterstützung mit Neuromarketing

Neuromarketingkonzeptunterstützung - Grillflair auf der Verkaufsfläche! Unterstützung von drei Kompetenzpunkten innerhalb des Ladenkonzepts mittels Duftauslässen bei Kuppen. Komposition einer Duftmischung welche auf emotionaler Basis auf das Konzept abgestimmt wurde. Einsatz von Geruchsneutralisation zur Eliminierung vorherrschender Neugerüche.

Sonderprojekt - Luftveredelung - Neuromarketing - Anlagenbau Konzeptunterstützung mit Neuromarketing Grillflair

Sonderprojekt - Luftveredelung - Neuromarketing - Anlagenbau Leistungsspektrum Air Creative - Planung bis Anlagenendabnahme

Beispiel Planung Toilettenbereich - Eliminierung negativer Gerüche - dezente Beduftung Da über die abgehängte Decke gearbeitet werden kann, wird jede Toilette mit einem Auslass bestückt. Der Toilettenbereich kann flächendeckend bespielt werden. Negative Gerüche werden an den Entstehungspunkten abgefangen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.